Finther Landfrauen zu Gast im Landtag

03.03.2015
Pressemitteilung

Am 26.2.2015 besuchten die Finther Landfrauen mit ihrer Kreisvorsitzenden Uta Schmitt den Landtagsabgeordneten Wolfgang Reichel im Landtag. Im Rahmen der Plenardebatte wurde unter anderem über des Mindestlohn diskutiert. Das Thema hat aufgrund der Beschäftigung von Saisonarbeitern für die Landfrauen eine große Bedeutung und wurde deshalb mit besonderer Aufmerksamkeit verfolgt. Beim anschließenden Informationsgespräch berichtete der Abgeordnete über seine Arbeit und stand Rede und Antwort. Das Programm endete mit einem gemeinsamen Essen im Landtagsrestaurant.